IMPRESSUM

Firmeninhaber:
Caroline Steinhauer-Günther
Power-Fireworks
Neudorfstrasse 21
8410 Neudorf ob Wildon

Tel.: 03182/20527
E-Mail: 

UID: ATU72465913
Handel mit pyrotechnischen Artikeln und Durchführung von Feuerwerken, Handelsgewerbe mit Ausnahme der reglementierten Handelsgewerbe gem. § 5 Abs. 2 GewO 1994 

Urheberrecht und Datenschutz:
Der Inhalt, einschließlich Bilder, und die Gestaltung der Power-Fireworks-Webseite unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums, unabhängig von jeglicher Kennzeichnung (z.B. ©, ®, oder TM Vermerk).

Die Vervielfältigung der Dokumente ist nur für den persönlichen und informativen Gebrauch gestattet. Jede sonstige Vervielfältigung, Verbreitung, Wieder- und Weitergabe und sonstige Nutzung, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen, Bildmaterial oder Software, die direkt oder indirekt von der Webseite der Firma Caroline Steinhauer-Günther abgerufen oder verwendet werden kann, ist ohne die schriftliche Zustimmung durch Caroline Steinhauer-Günther nicht gestattet. Die Veränderung des Inhalts dieser Seiten einschließlich des sogenannten Framings und ähnlicher Maßnahmen ist nicht gestattet. Durch diese Webseite wird keine Lizenz zur Nutzung des geistigen Eigentums von Unternehmen Bernhard Steinhauer gewährt. Soweit nicht anders angegeben, sind alle auf den Webseiten der Firma Bernhard Steinhauer verwendeten Marken markenrechtlich geschützt. Dies gilt vor allem für Firmenlogos und Kennzeichen.

Bildrechte
Die auf dieser Webseite gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrechtsgesetz. Urheber ist Bernhard Steinhauer. Eine Verwendung und/oder Vervielfältigung ist ohne der Zustimmung durch Bernhard Steinhauer nicht erlaubt.

Hinweise zu Verlinkungen externer Seiten
Diese Website enthält auch Links oder Verweise auf Websites Dritter. Diese Links zu den Websites Dritter stellen keine Zustimmung zu deren Inhalten seitens der Firma Bernhard Steinhauer dar. Bernhard Steinhauer übernimmt keine Verantwortung für die Verfügbarkeit oder den Inhalt solcher Websites und keine Haftung für Schäden oder Verletzungen, die aus der Nutzung - gleich welcher Art - solcher Inhalte entstehen. Links zu anderen Websites werden den Nutzern dieser Website lediglich als Annehmlichkeit zur Verfügung gestellt. Das Herstellen einer Verbindung zu diesen Websites geschieht auf eigene Gefahr des Benutzers.

Datenschutzrichlinien für Google Analytics
„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Datenschutzerklärung nach der DSGVO

Diese Erklärung beschreibt, wie die Power-Fireworks, Caroline Steinhauer-Günther (im Folgenden auch „wir" genannt) personenbezogene Daten verarbeitet. Adressaten dieser Erklärung sind:

• Bestehende Kundschaft - samt Organen, MitarbeiterInnen und GesellschafterInnen
• Ehemalige Kundschaft- samt Organen, MitarbeiterInnen und GesellschafterInnen
• Interessierte - samt Organen, MitarbeiterInnen und GesellschafterInnen
• Künftige Kundschaft - samt Organen, MitarbeiterInnen und GesellschafterInnen
• Homepage-BesucherIn

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein großes Anliegen. Wir verarbeiten Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen.

I. NAME UND KONTAKTDATEN DES VERANTWORTLICHEN

Power-Fireworks

Caroline Steinhauer-Günther

Neudorfstraße 21

8410 Neudorf ob Wildon

03182/20527

office@power-fireworks.at

II. VERARBEITUNGSZWECKE UND RECHTSGRUNDLAGEN

Die Datenverarbeitungen von personenbezogenen Daten erfolgen zu folgenden Zwecken:

- Kundeninformation
- Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
- Verrechnung
- Buchhaltung

Die Datenverarbeitungen von personenbezogenen Daten stützen sich auf folgende Rechtsgrundlagen:

- Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO – Einwilligung
- Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO – Erfüllung eines Vertrages/vorvertraglicher Pflichten
- Art. 6 Abs. 1 Buchstabe c DSGVO – Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung

Sofern die Verarbeitung im Zusammenhang mit Marketingmaßnahmen/Öffentlichkeitsarbeit aufgrund berechtigter Interessen von uns erfolgt, ist festzuhalten, dass das Interesse, Marketingmaßnahmen zu setzen/Öffentlichkeitsarbeit durchzuführen (z. B. Betreiben einer Homepage), als Folge einer Interessenabwägung im Sinne eines florierenden Wirtschaftslebens (Interesse der Geschäftsanbahnung und Interesse an der Intensivierung der Geschäftsbeziehung), jedenfalls höher einzustufen ist als ein möglicherweise bestehendes Interesse, den genannten Datenverarbeitungen nicht unterworfen zu werden. Es überwiegen weder Grundrechte noch Grundfreiheiten, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern dem berechtigten Interesse von uns und unserer Kundschaft sowie allenfalls von Dritten.

III. DATENKATEGORIEN UND DATENHERKUNFT

Folgende Kategorien von Daten werden von uns verarbeitet:

Persönliche Identifikationsdaten (Anrede, Vorname, Nachname, Anschrift, Geburtsdatum etc.)

Öffentliche Identifikationsdaten (Firma etc.)

Kontaktdaten (E-Mail Adresse, Telefonnummer, Fax etc.)

Vertragsdaten (Rechnungsnummer, Vertragsdatum etc.)

Rechnungsdaten/Forderungsdaten (Faktura, Valuta, Forderungsgrund etc.)

Exekutionsdaten/Gerichtsdaten

Informationen aus öffentlichen Verzeichnissen und amtlichen Bekanntmachungen

Ggf. Zahlungsinformationen

Fallhistorie

Datenherkunft:

Die personenbezogenen Daten erhalten wir im Zuge einer Auftragserteilung bzw. durch die Bekanntgabe der Daten durch die Person selbst bzw. aufgrund eines Besuchs auf der Homepage.

IV. EMPFÄNGER / KATEGORIEN VON EMPFÄNGERN

Im Zuge unserer Geschäftstätigkeit, werden Daten, je nach Anlassfall, an folgende Empfänger übermittelt:

AuftragsverarbeiterIn/KooperationspartnerIn (Post, Paketdienst)

Gerichte

Rechtsanwalt/Rechtsanwältin

Behörden

Dritte (sofern bevollmächtigt oder befugt)

Zugriff haben auch unsere EDV Dienstleister unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen

Werbe-Dienstleistungsunternehmen

V.DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

ZUR HOMEPAGE

Cookies/Analysetools

Unsere Website verwendet sogenannten Cookies. Unsere Website verwendet Funktionen eines Webanalysedienstes. Der Betreiber unseres Webservers ist die Digitalnova e.U. Zugriffe auf die Homepage bzw. die Datenbank werden von der Digitalnova e.U. in Log-Files protokolliert. Es gelten hier die Datenschutzbestimmungen der Digitalnova e.U. im Rahmen einer Vereinbarung über eine Auftragsverarbeitung nach Art. 28 EU – DSGVO.

Kontaktformular

Wir verwenden Webformulare auf unserer Homepage. Nach dem Abschicken dieser Daten werden diese in einer Datenbank am Server (Standort: Österreich) gespeichert. Die Übertragung der Daten zum Server erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung (SSL). Zusätzlich zu den angezeigten und ausfüllbaren Feldern speichern wir noch den Zeitpunkt des Abschickens und einen eindeutigen Code in unserer Datenbank.

VI. DAUER DER SPEICHERUNG

Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gemäß § 132 BAO bzw. § 212 UGB 7 Jahre aufbewahrt, sofern dem nicht andere rechtliche Vorgaben entgegenstehen, die eine längere Aufbewahrungsdauer erfordern (z .B. im B2B Verkehr 10 Jahre bei der Inverkehrsetzung von gefährlichen Gütern und der Durchsetzung von Rechtsansprüchen).
Grundsätzlich werden Daten für die Dauer des Vertragsverhältnisses/der Geschäftsbeziehung mit unserer Kundschaft und nach deren Beendigung zumindest solange aufbewahrt, als gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen (siehe oben) oder Verjährungsfristen potentieller Rechtsansprüche noch nicht abgelaufen sind.
Daten von Interessierten werden solange gespeichert, solange ein mögliches Interesse an einer Zusammenarbeit besteht. Besteht ein solches nicht (z. B. durch eindeutige Willenserklärung), werden die Daten sofort gelöscht. Längstens behalten wir Daten der Interessierten 2 Jahren auf. Diese Ausführungen gelten sinngemäß für die Kontaktaufnahme via Website oder E-Mail.

VII. RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

Es stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 22 DSGVO zu:
- Recht auf Auskunft
- Recht auf Berichtigung
- Recht auf Löschung
- Recht auf Einschränkung
- Recht auf Datenübertragbarkeit
- Recht auf Widerspruch (sofern die Verarbeitung auf Art. 6 Abs 1 Buchstabe e oder f DSGVO beruht)
Einwilligungen können jederzeit gegenüber dem/der betreffenden VertragspartnerIn widerrufen werden.

VIII. BESCHWERDERECHT BEI DER AUFSICHTSBEHÖRDE

Gemäß Art. 77 DSGVO hat jede/r Betroffene das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn er/sie der Ansicht ist, dass die Verarbeitung seiner/ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:
Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8
1080 Wien